Historie der Kanzlei

Die bereits im Jahr 1958 durch den zwischenzeitlich verstorbenen Seniorpartner Steuerberater Heinrich Pillen gegründete Kanzlei wird von den Sozien Steuerberater und Diplom-Kaufmann Markus Zingraf und Rechtsanwältin und Mediatorin Lucia Zingraf-Andreas, geb. Pillen, geführt.

Entsprechend der über die Jahrzehnte gewachsenen Bindungen zu insbesondere mittelständischen Unternehmen aus Industrie, Handel und Gewerbe richten sich die Tätigkeitsbereiche in der Steuer- und Rechtsberatung weitgehend nach den besonderen Bedürfnissen dieser Auftraggeber.

Anwaltlicher Schwerpunkt ist daneben die erb- und familienrechtliche Beratung; seit 2008 erweitert durch das Angebot der Mediation.

Neben den beiden Sozien sind fünf weitere Angestellte für die Kanzlei tätig.